Trainingsauftakt in die neue Saison

Nach knapp einmonatiger Verschnaufpause geht es nun mit dem Training beim SCMK weiter. Als Auftakt stand für einen Teil der Sportler eine Radtour auf dem Programm. Dabei wurde nicht eine beliebige Strecke abgefahren, sondern die des diesjährigen Landkreislaufs. Der andere Teil der Gruppe nutzte den Lauf in Mendorferbuch um sich für den Landkreislauf in form zu bringen.

Dieser steht am nächsten Wochenende auf dem Programm. Auch in diesem Jahr wird der SCMK wieder mit mehreren Mannschaften am Start sein. Da die Streckenführung heuer auch Hirschau als Etappenort vorsieht, hat sich der Skiclub selbstverständlich bereit erklärt eine Station zu übernehmen.

Bevor es aber so weit ist gab es dieses Wochenende bereits die ersten gemeinsamen Trainingseinheiten. Neben der erwähnten Radtour am Samstag mit anschließendem Grillen auf der Senderhütte stand am Sonntag der erste Lehrgang auf dem Programm. In Rötz trafen sich die Mitglieder des OSV Kaders, also die besten Skilangläufer aller oberpfälzer Vereine mit ihren Trainern.

Am Vormittag stand eine fordernde Wanderung auf dem Programm, nach dem gemeinsamen Mittagessen folgte eine spielerische Einheit. Den Abschluss bildete noch eine Theoriestunde. Den Sportler wird hier ein Einblick in moderne Trainings- und Ernährungswissenschaft gegeben.

 

© 2018 SC Monte Kaolino Hirschau e.V.