Zwei Wettkämpfe an einem Tag

07.07.19

 

Gleich zweimal ran mussten die Nachwuchssportler des SCMK. Während die Jüngeren Sportler am Morgen nach Regensburg zum SC Großberg fuhren um dort an einem Inliner Parcours- Wettkampf teilzunehmen, mussten die Älteren eine harte Mountainbike Trainigsrunde absolvieren.

So zumindest der Plan…

Aufgrund der Regenfälle wurde der Inliner Wettkampf kurzerhand in einen Laufwettkampf umgewandelt. Die Tartanbahn im Stadion in Großberg war zu schmierig und so die Verletzungsgefahr zu groß. So wurde der bereits ausgewiesenen Parcours einfach mit den Laufschuhen absolviert.

Am Nachmittag trafen sich dann alle wieder um am Stundenlauf in Ehenfeld an den Start zu gehen. Gleich 15 Zweier- Teams schickte der SCMK ins Rennen und war somit Teilnehmerstärkster Verein.

Aber nicht nur teilnehmerstärkster, auch schnellster Verein war der Skiclub. Das Duo Jakob Lauerer und Jonas Schröter haben den Wettkampf mit Abstand gewonnen. Aber auch alle anderen Starter vom Skiclub haben mehr als überzeugt.

Die Ergebnisse vom Stundenlauf finden sich hier

Ergebnisse vom „Inliner“- Parcours finden sich hier

© 2019 SC Monte Kaolino Hirschau e.V.