Verein erzielt gutes Ergebnis! Neubau geplant!

25.05.19

Das war der Tenor der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SC Monte Kaolino Hirschau. Hierzu hatte der Verein seine Mitglieder in die Veranstaltungszelte am Fuße des namensgebenden Skiberges in Hirschau eingeladen.

Vorsitzender Thomas Heckmann konnte in seinem Bericht viel erfreuliches aus dem verangegangenen Jahr berichten. So waren die durchgeführten Veranstaltungen allesamt ein Erfolg gewesen. Besonders der Schnuppertag, der bisher bereits zu 24 Neuaufnahmen führte. Auch im sportlichen Bereich konnte sich der SCMK an der Spitze der deutschen Langlaufvereine behaupten.

Darauf ging Heckmanns Bruder Johannes in seiner Funktion als Sportlicher Leiter des Vereins noch einmal gesondert ein.

Der Skiclub konnte sich in Deutschland erneut unter den den Top 3 Vereinen behaupten. Hierzu haben unter anderen die herausragenden Leistungen von Miriam Reisnecker und Jonas Schröter beigetragen. Diese und weitere Sportler wurden für ihre Leistungen vom Verein dafür geehrt.

„Ein toller Erfolg“, so Johannes Heckmann weiter, „sei auch der Gewinn des Landkreislaufes nach so vielen Jahren“.

Thomas Heckmann blickte in seinem Bericht auch in die Zukunft. „Nachdem im vergangenen Winter das Loipennetz ausgebaut wurde steht für heuer der Neubau einer Unterstandshütte am Rotbühlsender an.“ Hierbei bedankte sich der Vorsitzende bei den drei Gemeinden Freudenberg, Schnaittenbach und Hirschau, die das von der EU (Leader plus) gefördert Projekt ebenfalls unterstützen.

Heckmann warb in der Veranstaltung bei den Mitgliedern auch um Unterstützung, „denn der SCMK hat für den nächsten Winter wieder den Zuschlag für ein Deutschlandpokal Rennen vom DSV erhalten.“

Neben der Ehrung für die sportlichen Erfolge nimmt auch immer die Jubilarsehrung einen breiten Teil der Versammlung ein. So konnte Thomas Heckmann mit seinem Stellvertreter Christian Reil auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von langjährigen Mitgliedern ehren. Eine besondere Ehre wurde dabei den Eheleuten Elfiede und Edi Pfab zuteil. Sie blicken gemeinsam auf 105 Jahre SCMK zurück. Edi Pfab auf 60 und Elfriede Pfab auf 45 Jahre.

© 2019 SC Monte Kaolino Hirschau e.V.