Lauerer gewinnt Berglauf

16.07.19

 

Im Rahmen des diesjährigen OSV- Lehrgangs nehmen die Teilnehmer des SCMK auch am Berglauf in Furth im Wald teil.

Der Hirschauer Jakob Lauerer stellte einmal mehr seine Form unter Beweis und gewann die Gesamtwertung über 10 Kilometer.

Angereist sind die Hirschauer bereits am Freitag. Unter der Leitung von Regina Lingl ging es noch bevor das Quartier in der Jugendherberge Furth bezogen wurde zum Bergrollern. Dort, in den Höhenlagen des vorderen Bayerischen Waldes lassen sich solche Trainingseinheiten besser realisieren als in Hirschau.

Samstag standen für die jüngeren Sportler einige wichtige Technik- Einheiten auf Rollern auf dem Programm. Die Älteren hingegen machten eine Kajakfahrt unter Aufsicht von OSV Trainer Christian Buschek.

Beim Berglauf am Sonntag konnten neben Lauerer auch die anderen Sportler vom SCMK überzeugen. Trotz eines harten Trainingswochenendes in den Beinen holten die Langläufer mehrere Strecken- bzw. Altersklassensiege und Podestplatzierungen.

Die Ergebnisse finden Sie auf der Seite des SC Furth im Wald [hier klicken]

 

© 2019 SC Monte Kaolino Hirschau e.V.