Hinweis: Die Deutsche Meisterschaft 2017 / 2018 wird aufgrund fehlender Strecken-Homologierung nicht in Hirschau stattfinden. Der Wettkampf wird laut Deutschem Skiverband nach Oberstdorf vergeben.

Skiclub erfolgreich beim Landkreislauf

Für viele Vereine und Laufgruppen stellt der Landkreislauf den Saisonhöhepunkt dar, für den SCMK ist diese Veranstaltung traditionell der Auftakt in die neue Saison.

Dennoch wird auch vom Skiclub dieses Event durchaus ernst genommen. Das zeigt schon die Teilnahme von fünf Mannschaften, mit der der SCMK heuer ebenfalls wieder zu den teilnehmerstärksten Gruppen gehört.

Zumal es aufgrund der überragenden Ergebnisse vom letzten Jahr etwas zu verteidigen galt.

Nach dem überraschenden Gesamtsieg im Vorjahr konnte die 1. Mannschaft auch 2017 wieder aufs Podest sprinten. In der Gesamtwertung erlief sich das Team den dritten Platz, in der Landkreiswertung reichte es zu Platz 2.

Die Damen schafften es, mit einer im Vergleich zum Vorjahr stark umgebauten und verjüngten Mannschaft, zu Platz 3 in der Landkreiswertung (Platz 4 Gesamt Damen). Die Plätze 1 und 2  im Landkreis sind in greifbarer Nähe.

Die 2. Herrenmannschaft erreichte einen hervorragenden 20. Platz, was für eine 2. Mannschaft ein wirklich herausragendes Ergebnis darstellt.

Besonders stolz kann der Skiclub aber auf seine Nachwuchssportler sein. Die Kindermannschaft stürmte auf Gesamtplatz 176. In der Herrenwertung des Landkreises bedeutet dies Platz 103. Das ist für sich genommen schon bemerkenswert, umso mehr aber, wenn man den Altersschnitt von gerade einmal 10 Jahren noch hinzuzieht. Hierfür ging der Preis für die Jüngste Mannschaft wie schon im Vorjahr nach Hirschau.

Nicht vergessen wollen wir an dieser Stelle auch unsere „Ü 53“ Mannschaft. Auch unsere „Alten Herren“ lassen so manchen Jungen noch alt aussehen, wie mit Gesamtplatz 90 ein Blick in die Ergebnisliste zeigt.

Nachdem sich die Mannschaftsführer mit ihren Sportler die verdienten Pokale bei der Siegerehrung in Ursensollen abgeholt hatten ging es am Abend zum Feiern noch auf die Senderhütte, wo man gemeinsam beim Grillen  den Tag ausklingen ließ.

An dieser Stelle möchte sich der SCMK noch bei allen Teilnehmern, Manschaftsverantwortlichen und Trainern bedanken, ohne die eine solche Leistung nicht möglich wäre. Ebenso an die Eltern für die der Transport der Kinder zu den jeweiligen Wechselstationen oft auch eine logistische Herausforderung darstellt. Nicht zu vergessen auch die Organisatoren der Grillparty- allen voran unseren Pistenbullyfahrern Sabine und Markus, die diese Aufgabe übernahmen.

Nun bleibt nur allen Teilnehmern noch einmal zu gratulieren und zu wünschen, diesen Elan mit in die neue Saison zu nehmen um an diese guten Ergebnisse anzuknüpfen.

 

© 2017 SC Monte Kaolino Hirschau e.V.