Hinweis: Die Deutsche Meisterschaft 2017 / 2018 wird aufgrund fehlender Strecken-Homologierung nicht in Hirschau stattfinden. Der Wettkampf wird laut Deutschem Skiverband an einen anderen Ort vergeben.

Saisonabschlussfahrt nach Lengries

Am vergangenen Wochenende fand wieder die traditionelle Saisonabschlussfahrt der Kinder, Jugendlichen und einiger Eltern zum Alpinskifahren statt.

Aufgrund des späten Ostertermins in diesem Jahr wurde die Fahrt heuer um zwei Wochen vorverlegt. Da in einigen Klassen noch Langlaufwettkämpfe anstanden konnten in diesem Jahr auch nicht so viele Sportler teilnehmen, wie in den vergangenen Jahren.

So machte sich am Freitag Nachmittag eine Gruppe von 25 Teilnehmern unter der Leitung von Regina Lingl und Martin Grünwald auf den Weg.

Ebenfalls machten die milden Witterungsbedingungen die Auswahl des Skigebietes etwas schwieriger. Geplant war das Skiwochenende im Skigebiet Brauneck bei Lengries. Allerdings musste wegen der schlechten Schneelage vor Ort vom ursprünglichen Plan Abstand genommen werden.

So wurder kurzerhand umdisponiert und man fuhr von der Jugendherberge in Lengries in das zirka 1,5 Stunden entfernte Skigebiet Zillertal.

Dort war zwar die Schneelage besser, aber die Pistenverhältnisse waren auch hier schon etwas schwieriger. Entschädigt wurden die SCMK´ler aber mit traumhaften Wetterbedingungen.

Für den Sonntag haben dann die Trainer Martin und Regina entschieden nicht mehr auf die Piste zu gehen, sondern stattdessen in die Therme nach Erding zu fahren. Nach dreistündigen Aufenthalt mit viel Action und Spass auf den vielzähligen Rutschen wurde sich wieder auf den Nach Hause Weg gemacht. So kamen am Sonntag Abend wieder alle Teilnehmer wohlauf in Hirschau an.

 

 

 

© 2017 SC Monte Kaolino Hirschau e.V.